Alexander Boos über Freizeit und Hobbies

Freizeit ist für mich gleichzusetzen mit Freiheit. Wenn ich etwas an meinem Beruf am meisten liebe, dann ist es die Möglichkeit, meine Zeit frei einteilen zu können.

Baum und SeeAus meiner Sicht ist das wichtigste im Leben einfach Glück! Sicherlich gibt es viele einzelne Dinge im Leben, die für jeden anders definierbar wichtig sind. Dazu gehören vor allem Gesundheit, Freiheit, Freizeit, Familie, Freunde… – aber auch durchaus Geld.

Doch alle diese Dinge alleine, bringen meiner Meinung nach kein Glück. Denn weder Geld macht glücklich – höchstens glücklicher und zufriedener – noch Gesundheit, Freizeit oder Familie alleine.

Denn etwas überspitzt ausgedrückt, bringt es einem Menschen nichts, wenn er kerngesund ist aber arm. Genauso bringt es einem Menschen nichts, wenn er reich ist aber krank. Und darüber hinaus bringt einem Menschen alle Freizeit nichts, wenn er aufgrund finanzieller Einschränkungen diese Freizeit nicht genießen kann.

Aus diesem Grund müssen alle diese Faktoren zusammenspielen und jeweils im Mittel wirken. Die gesunde Mischung aus allem ist es, die aus meiner Sicht entscheidend dafür ist, um wirklich glücklich zu sein.

Für mich gibt es beispielsweise nichts Schöneres, als den Tag damit zu beginnen, morgens früh mit meinem Hund durch die Natur zu streifen und einfach die Stille zu genießen. Statt bereits so früh müde in irgendeinem Büro zu sitzen, den Druck des Vorgesetzten spühren zu müssen und das Gefühl zu haben, für meine Arbeit nicht die mir zustehende Wertschätzung zu erhalten, ist es mir so möglich, meinen Körper für den Tag und meine Arbeit aufzutanken.

Mein HundDenn nur mit einem frischen Kopf kann man wirklich effizient und produktiv arbeiten und hält sich dabei auch noch fit. Wenn man nicht an zeitliche Fesseln gebunden ist, dann lernt man Dinge schätzen, die man sonst einfach nicht wahrnimmt – ja, nicht wahrnehmen kann.

Das sind beispielsweise eigentlich völlig banale Eindrücke, wie ein Rudel Rehe auf Wiesen und Feldern, die Stille in den Wäldern und das rascheln der Bäume auf weiter Flur. Einfach mal abschalten können und durch den Wald schlendern, sich unter einen Baum setzen und die Aussicht genießen.

Das ist doch Glück und nicht die Tatsache, dass die nächste Yacht gekauft wird oder die nächste Million auf dem Konto landet. Vielmehr ist es Glück, sich endlich mal wieder auf den Ursprung zu besinnen und zu leben!

Ich zeige, wie man im Internet erfolgreich Geld verdienen kann. Und selbstverständlich ist Geld wichtig. Aber Geld alleine bringt kein Glück, sondern hilft nur dabei, Glück erfahren zu können, denn es ist aus meiner Sicht der Grundstein dafür, die oben genannten Aspekte positiv zu vereinen.

Deshalb ist das wertvollste Gut auf der ganzen Welt unangefochten und unstrittig der Faktor Zeit! Niemandem bringt Geld etwas, wenn er dafür rund um die Uhr arbeiten muss und niemandem bringt endlose Freizeit etwas, wenn er sie nicht genießen kann.

Auch im Internet muss man für sein Geld (teilweise hart und viel) arbeiten. Und sicherlich gibt es viele Jobs, in denen man weit mehr Freizeit hat, als im Internetmarketing und gleichzeitig gibt es durchaus auch viele Jobs, in denen man mehr Geld verdienen kann als im Internet.

Aber die perfekte Mischung aus beidem, vereint mit freier Zeiteinteilung und fehlendem Druck von außen, gibt es aus meiner Sicht so fast ausschließlich im Internetmarketing – und hierbei möchte ich Ihnen helfen.

Gerade ich als Internetmarketer mit meinem Tätigkeiten als Autor diverser Infoprodukte, Texter und Blogger muss auch im Internet hart arbeiten, um erfolgreich zu sein und zu bleiben. Doch ich liebe diese Arbeit, weil es eine sehr viel angenehmere ist.

Und vor allem durch die freie Zeiteinteilung und den fehlenden Druck von außen, ist es mir möglich, dadurch auch meine Freizeit frei zu gestalten.

Berge und SchneeIch mache viel Sport, in den ich meinen Hund gerne mit einbeziehe, ich liebe beispielsweise den Fußball, den ich auch gerne in Stadien erlebe und ich reise gerne.

Das Internet ermöglicht mir all das von überall auf der Welt, zu jeder erdenklichen Zeit zu erleben und genau das macht mich glücklich und stolz. All die materiellen Dinge, wie eben auch Geld sind hier nur Nebensache und Mittel zum Zweck.

Ansonsten bin ich im Allgemeinen ein Mensch, der offen ist für (fast) alles und deshalb macht es mir besonders Spaß, immer mal wieder neue Dinge auszuprobieren, denn ob diese im Endeffekt Spaß gemacht haben bzw. mir persönlich etwas gebracht haben oder eben nicht, das spielt dabei eher eine zweitrangige Rolle.

Jedenfalls kann es nie schaden, “alles” einmal ausprobiert zu haben, denn nur dann kann man später auch wirklich mitreden…

Ich lade Sie herzlich dazu ein, sich meine Projekte – insbesondere meinen Blog – anzuschauen und zu lernen. Dabei bin ich Ihnen jederzeit sehr gerne behilflich, denn es macht mir schlichtweg einfach riesigen Spaß, anderen Menschen durch meine Arbeit zu helfen.

Ich habe mir als Ziel gesteckt, das Klischee des geldgierigen, prahlenden weitergebenden (!) Internetmarketers zu entkräften und zu zeigen, dass es auch anders geht. Denn Internetmarketing ist letztlich eine Arbeit, wie jede andere Arbeit auch – doch eine sehr viel angenehmere, schönere und ausfüllendere!

Liebe Grüße
Ihr Alexander Boos